Schnurri und Lilly

Schnurri

 Geburtsdatum: September 2014

Geschlecht: männlich

Rasse: Norwegische Waldkatze

Farbe: black

Eltern: Mutter Lilly: black tabby white
          Vater Leo Filou: red

Charakter: Schnurri ist ein typischer Waldkater, ruhig, gelassen, verschmußt, verfressen und nicht so leicht aus der Fassung zu bringen, mit ihm kann man Pferde stehlen und er lässt sich zu fast allem überreden.
 

Lucy

 Geburtsdatum: August 2016

Geschlecht: weiblich

Rasse: Norwegische Waldkatze

Farbe:

Eltern: Mutter Lilly: black tabby white
          Vater Leo Filou: red

Charakter: Lucy ist eine Prinzessin und möchte auch so behandelt werden, was sie nicht möchte, möchte sie nicht und wenn man etwas von ihr will, sollte man untertänigst anfragen, doch ganz norwegertypisch ist Lucy extrem verschmußt und anhänglich


Einsatzmöglichkeite der Katzen

- Besuchsdienst / Seniorennachmittage in Pflege- und Behindertenheimen

- Einzelbetreuung mit Katze

- Schulstunden zum Thema Katze

- Kindergartenbesuche

Mögliche Wirkung der Katzen auf den Menschen

- Katzen entspannen und beruhigend

- Senkung des Blutdrucks und der Herzfrequenz

- Katzen laden zum Streicheln und Spielen ein - Förderung der Feinmotorik und Sensibilität

- sie vertreiben Langeweile und Einsamkeit

 

Vorteile der Katzen in der Tiergestützten Intervention

- Katzen haben ein weiches und warmes Fell

- ihr Schnurren und Anschmiegen kann beruhigend

- unser Leo legt sich mit Vorliebe zu den Patienten, um sich dort zusammenzukringeln und zu schnurren - Entspannung pur!

- viele Senioren hatten früher selbst eine Katze

- Katzen laden zur Aktivität ein - da sie gerne spielen


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld